Hallo erstmal.

Lange habe ich mit mir gerungen, ob ich mich einreihen soll in die Riege der Blogger. Ich selbst lese nicht mal Blogs und weiß noch nicht einmal wie das hier alles funktioniert. Also mit anderen Worten- ich betrete hiermit offiziell Neuland.

Die Idee, einen Blog zu starten, kam mir immer mal zwischendurch auf meinen Reisen. Familie und Freunde sind weit weg und alle wollen wissen was ich mache, was ich erlebe, welchen Menschen ich begegne, wie es mir geht und wie das Wetter ist. Und wir kennen uns alle auf Urlauben: wir wollen Dinge erleben und die Welt da draussen auf uns wirken lassen und nicht ständig am Handy hängen um jeden Strand zu dokumentieren und per whatsapp an die Liebsten daheim weiterzuleiten. Von den Reisen wieder zu Hause angekommen, wälzt man dann doch eher selten seine 3000 Fotos durch, um daraus eine anständige Präsentation für Familie und Freunde zu erstellen. Und wer klebt heutzutage noch all seine Fotos fein säuberlich in ein Album?! Schade um die Fotos und das Erlebte. Daher habe ich mich mit diesem Blog entschieden, für mich und alle Interessierten, ein kleines Reisetagebuch  zu starten. „Kristin’s Escape“ soll es heißen, also meine Flucht vor dem Alltag oder dem fiesen deutschen Winter.

An alle Modeliebhaber ein großes „Entschuldigung“ vorab, denn ich habe keinen blassen Schimmer von Mode und demnach wird es hier keine Blog-Einträge über meine Outfits geben. Auch auf Fotos von meinem veganen, gluten- und laktosefreien Frühstück werdet ihr verzichten müssen. Ich futtere alles was mir unter die Finger kommt und habe eh keine Geduld von meinem Essen Fotos zu machen, wenn es so lecker duftend vor mir steht.

Na dann kann es ja losgehen….Herzlich Willkommen und Viel Spaß!

K

11 comments on “Hallo erstmal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s